henneundei_neu

 

 

 

Die Nähe zu den Tieren und die Verantwortung für das Wohl der Tiere ist für uns und unsere Mitarbeiter Herzenssache.

hp_goldnickEs ist eine Erkennungsmelodie, die Hans-Peter Goldnick pfeift, wenn er einen Hühnerstall betritt. Einen Moment halten die fleißigen Legehennen inne und neigen ihre Köpfchen neugierig in seine Richtung, bevor sie weiter gackern, scharren, Körner futtern oder Eier legen. Diese „Stallrunde“ ist Ehrensache auf dem Hornbrooker Hof, denn wir kümmern uns persönlich um die Tiere in unserer Obhut.

Mit Hühnern sind bisher alle Generationen auf dem Hornbrooker Hof aufgewachsen: Früher liefen sie kreuz und quer über den Hof, heute leben sie in tiergerechten modernen Stallungen.

 

Der Hornbrooker Hof ist seit vielen Jahren Vorreiter der Freilandhaltung und ließ sie entgegen aller Widerstände zur beliebtesten Haltungsform vieler Endverbraucher werden. Innovative und moderne Ideen gehören zur Entwicklung unseres Hofes dazu, sei es um die Tierhaltung, die Frische oder die Logistik

Auf über 70 Jahre Erfahrung in der Legehennenhaltung blicken wir nun  zurück. Was damals mit einer Hand voll Hühner begann, ist heute zu einem ansehnlichen Hühnerhof gewachsen.

Mit der Zeit wuchs die Nachfrage und wir suchten uns Partner, gleichgesinnte Legehennenhalter, die unsere sehr hohen Standards an Tierwohl und Qualität teilen. Auf sie können wir zählen – das hat sich in jahrzehntelanger Partnerschaft gezeigt- denn sie konzentrieren sich voll und ganz auf die Betreuung und das Wohl unserer Hühner. Dieses persönliche Miteinander, Hand in Hand regional zu arbeiten, ist  unser Schlüssel zu nachhaltiger Tierhaltung, Topqualität und absoluter Frische. Vielleicht zaubern darum unsere Eier so vielen Menschen morgens ein Lächeln in ihr Gesicht.

Unter folgendem Link stellen wir unsere Partnerbetriebe vor:

http://hornbrookerhof.de/partnerbetriebe