Am 07.05.2015 beginnt die Erdbeersaison auf dem Hornbrooker Hof

Geschrieben in: Archiv- Mai 05, 2015 2 Kommentare

Ja, es ist schon so weit. Die ersten roten Früchte sind auf unseren Erdbeerfeldern nun reif. Jedes Jahr können wir es kaum erwarten und versuchen Wochen vorher abzuschätzen, wann die Erdbeersaison starten wird. Wann genau es losgeht, können wir aber immer erst wenige Tage vorher genau sagen, da das Wetter nun mal einen so großen Einfluss hat.

In diesem Jahr schenkt uns der üppige Sonnenschein der letzten Wochen eine ausgesprochen frühe Erdbeerernte. Und hierbei handelt es sich nicht um Erdbeeren aus dem Tunnel, sondern die besonders frühe Sorte „Flair“. Sofern es zum Beispiel nachts besonders kalt ist, wird sie durch Vlies und Folie geschützt. Ansonsten versuchen wir sie so viel wie möglich unter freiem Himmel durch die norddeutsche Sonne reifen zu lassen.

Schon Donnerstag, den 07.05.2015 werden wir die ersten, süßen Früchte der Sorte „Flair“ an unserem Verkaufsstand an der B432 zwischen Klein Rönnau und Bad Segeberg anbieten. Der Verkauf der leckeren Erdbeeren vom Hornbrooker Hof wird dann nach und nach auf unsere weiteren Standorte im ganzen Norden von Lüneburg bis Uelzen ausgeweitet.

2 Antworten to “Am 07.05.2015 beginnt die Erdbeersaison auf dem Hornbrooker Hof”

  1. Antworten Julia says:

    Jippi, juché, ach, wie ist das scheee, endlich gibt es wieder Erdbeeren bei und von Hornbrook!!! *ganz doll freu* :-) Da kann ich gleich meine „Genießerkarte“ vom letzten Jahr fortsetzen und demnächst 1 kg Erdbeeren legal und umsonst mit mir führen. ;-)))

Hinterlassen Sie eine Antwort

*